• Unsere Lovestory

Impressum

Angaben gemäß § 5 TMG

GWuS UG (haftunsgsbeschränkt)
Amalienstr. 23
47447 Moers

Vertreten durch:

Björn Gebhard

Kontakt:

Telefon: (+49) 176 63755717
E-Mail:
URL: www.unsere-lovestory.de

Registereintrag:

Eintragung im Registergericht: Amtsgericht Kleve
Registernummer: HRB 13063

Umsatzsteuer-ID:

Umsatzsteuer-Identifikationsnummer gemäß § 27a Umsatzsteuergesetz: DE219652181

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV:

Björn Gebhard
Amalienstr. 23
47447 Moers

Technische Umsetzung:

GWuS UG
Full-Service-Internetagentur
www.gwus.de


Haftungs­ausschluss:

Haftung für Inhalte

Die Inhalte unserer Seiten wurden mit größter Sorgfalt erstellt. Für die Richtigkeit, Vollständigkeit und Aktualität der Inhalte können wir jedoch keine Gewähr übernehmen. Als Diensteanbieter sind wir gemäß § 7 Abs.1 TMG für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Nach § 8 bis 10 TMG sind wir als Diensteanbieter jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen oder nach Umständen zu forschen, die auf eine rechtswidrige Tätigkeit hinweisen. Verpflichtungen zur Entfernung oder Sperrung der Nutzung von Informationen nach den allgemeinen Gesetzen bleiben hiervon unberührt. Eine diesbezügliche Haftung ist jedoch erst ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung möglich. Bei Bekanntwerden von entsprechenden Rechtsverletzungen werden wir diese Inhalte umgehend entfernen.

Haftung für Links

Unser Angebot enthält Links zu externen Webseiten Dritter, auf deren Inhalte wir keinen Einfluss haben. Deshalb können wir für diese fremden Inhalte auch keine Gewähr übernehmen. Für die Inhalte der verlinkten Seiten ist stets der jeweilige Anbieter oder Betreiber der Seiten verantwortlich. Die verlinkten Seiten wurden zum Zeitpunkt der Verlinkung auf mögliche Rechtsverstöße überprüft. Rechtswidrige Inhalte waren zum Zeitpunkt der Verlinkung nicht erkennbar. Eine permanente inhaltliche Kontrolle der verlinkten Seiten ist jedoch ohne konkrete Anhaltspunkte einer Rechtsverletzung nicht zumutbar. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Links umgehend entfernen.

Nutzungsrechte, Freistellung und Verantwortlichkeit

Die GWuS UG ist nicht verpflichtet, die von den Benutzern bereit gestellten Inhalte auf potentielle Verletzungen der Rechte Dritter zu überprüfen. Die GWuS UG ist berechtigt diese abzulehnen, wenn die Inhalte nach sachgerechter Einschätzung rechtswidrig sind oder gegen die guten Sitten verstoßen. Mit dem Bereitstellen von Inhalten erklären die Benutzer, dass die Inhalte entweder von Ihnen stammen oder sie die Einwilligung der Urheber sowie der auf Bildern abgebildeten Personen eingeholt haben. Die Benutzer stellen die GWuS UG von allen Ansprüchen Dritter frei, die aufgrund von den Benutzern bereit gestellten Inhalte entstanden sind. Sie erklären sich bereit, die GWuS UG in jeder zumutbaren Form bei der Abwehr dieser Ansprüche zu unterstützen. Für diese Zwecke ist es der GWuS UG ebenfalls erlaubt, die bereit gestellten Inhalte zu bearbeiten und falls dies erforderlich ist, Dritten Nutzungsrechte an ihnen einzuräumen.

Die GWuS UG haftet nicht für hochgeladene Bilder die das Eigentums-/ Marken- oder Lizenzrecht Dritter verletzt.

Urheberrecht

Die durch die Seitenbetreiber erstellten Inhalte und Werke auf diesen Seiten unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Die Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechtes bedürfen der schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Autors bzw. Erstellers. Soweit die Inhalte auf dieser Seite nicht vom Betreiber erstellt wurden, werden die Urheberrechte Dritter beachtet. Sollten Sie trotzdem auf eine Urheberrechtsverletzung aufmerksam werden, bitten wir um einen entsprechenden Hinweis. Bei Bekanntwerden von Rechtsverletzungen werden wir derartige Inhalte umgehend entfernen.

Fotos: © rayham photography, Alliance, Darren Baker, detailblick, drubig-photo, Halfpoint, Joshua Resnick, Monkey Business, oneinchpunch, Robert Kneschke, Volker Witt / fotolia.com


Datenschutz:

Speichern von Daten

Die Nutzung unserer Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. Soweit auf unseren Seiten personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder E-Mail-Adressen) erhoben werden, erfolgt dies, soweit möglich, stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Cookies

In einigen Bereichen unseres Angebots verwenden wir Cookies, um Benutzerfunktionen zu realisieren und nutzerfreundlicher zu machen.
Cookies sind kleine Dateien, die es ermöglichen, auf dem Zugriffsgerät der Nutzer (PC, Smartphone o.ä.) spezifische, auf das Gerät bezogene Informationen zu speichern. Sie dienen der Benutzerfreundlichkeit von Webseiten und damit den Nutzern (z.B. Speicherung von Logindaten). Eine Nutzung unserer Angebote ist auch ohne Cookies möglich. Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden.

Google Analytics

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert.

Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Die IP-Anonymisierung ist auf dieser Website aktiv. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren: http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de.

Alternativ zum Browser-Add-On oder innerhalb von Browsern auf mobilen Geräten, klicken Sie bitte diesen Link, um die Erfassung durch Google Analytics innerhalb dieser Website zukünftig zu verhindern (das Opt Out funktioniert nur in dem Browser und nur für diese Domain). Dabei wird ein Opt-Out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt. Löschen Sie Ihre Cookies in diesem Browser, müssen Sie diesen Link erneut klicken.

Social-Media-Plugins

Diese Website verwendet sogenannte Social-Media-Plugins ("Plugins") des sozialen Netzwerks Facebook, das von der Facebook Inc., 1601 S.California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“) betrieben wird. Die Plugins sind im Rahmen unseres Internetauftritts durch das Facebook Logo mit dem Zusatz "Gefällt mir" oder "Teilen" kenntlich gemacht. Wenn Sie unsere Seiten besuchen, werden über die Plugins direkte Verbindungen zwischen Ihrem Browser und den Servern der Dienste hergestellt. Diese erhalten dadurch die Information, dass Sie mit Ihrer IP-Adresse unsere Seite besucht haben. Wenn Sie einen der Buttons anklicken, während Sie bei Facebook eingeloggt sind, kann die Information, dass Sie unsere Seite besucht haben, Ihrem Benutzerkonto zugeordnet werden.

Wenn Sie Mitglied bei Facebook sind und nicht möchten, dass Facebook über unseren Internetauftritt Daten über Sie sammelt und mit Ihren Mitgliedsdaten verknüpfen, müssen Sie sich vor dem Besuch unseres Internetauftritts bei Facebook ausloggen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter dieser Website keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhalten. Weitere Informationen dazu, welche Daten über den Aufruf der Social-Plugins bei Facebook erhoben werden und wie diese Daten genutzt werden, entnehmen Sie bitte den Datenschutzbestimmungen von Facebook. Diese finden Sie unter: http://www.facebook.com/policy.php.

Datensicherheit

Wir fühlen uns der Sicherheit Ihrer Daten verpflichtet. Um einen unbefugten Zugang oder eine unbefugte Offenlegung zu verhindern, die Richtigkeit der Daten zu gewährleisten und die berechtigte Nutzung der Daten sicherzustellen, haben wir entsprechende technische und organisatorische Verfahren eingerichtet, um die Daten, die wir online erfragen, zu sichern und zu schützen. Dennoch können wir für die Offenlegung Ihrer Daten aufgrund von Fehlern bei der Datenübertragung und/oder unberechtigtem Zugriff durch Dritte keine Verantwortung oder Haftung übernehmen. Es ist theoretisch möglich, dass die Daten des Benutzers / berechtigten Dritten bei der Datenübertragung über das Internet von unberechtigtem Dritten eingesehen werden können.

Alle Inhalte und Daten, die der Benutzer über unsere Webseiten erfasst und auf seiner eigenen Hochzeits- / "Save the Date"- Webseite oder in der "Gäste Foto-Box" dargestellt werden, können von Dritten gelesen werden, die Kenntniss von der generierten Internetadresse haben. Die Benutzer werden angehalten verantwortungsbewusst mit persönlichen Daten (Adressen, Telefonnummern, ..) umzugehen.
Sensible Daten wie Passwörter, Zugangsdaten, Kreditkartendaten oder andere Zahlungsinformationen sollten zu keinem Zeitpunkt erfasst werden!
Auch für die von uns angebotenen passwortgeschützten Seiten können wir keinen absoluten Schutz vor unberechtigten Zugriffen durch Dritte garantieren.

Die auf dem Server gespeicherten Inhalte können aus technischer Sicht von uns zu Support, Service, Wartungszwecken jederzeit eingesehen werden.

Auskünfte

Für Auskünfte und Anregungen zum Thema Datenschutz stehen wir Ihnen gerne unter der E-Mail-Adresse zur Verfügung.

Änderung der Datenschutzbestimmung

Wir behalten uns das Recht vor, die Datenschutzbestimmungen jederzeit unter Beachtung der geltenden Datenschutzvorschriften zu ändern. Für die Nutzung unseres Online-Angebots gilt immer die zum Zeitpunkt Ihres Besuchs online abrufbare Fassung der Allgemeinen Datenschutzbestimmungen.


Allge­meine Geschäfts­bedingungen:

Allgemeines

'Unsere Lovestory' ist ein Service der GWuS UG (haftungsbeschränkt) (im Folgenden „Anbieter“ genannt). Mit der Anmeldung als Nutzer bei 'Unsere Lovestory' akzeptieren Sie (im Folgenden "Nutzer" genannt) die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (im Folgenden "AGB" genannt) für die Nutzung der Angebote von 'Unsere Lovestory'.

Dem Anbieter bleibt das Recht vorbehalten, Leistungen zu erweitern, zu ändern, zu löschen und Verbesserungen vorzunehmen, insbesondere wenn diese dem technischen Fortschritt dienen, notwendig erscheinen und um Missbrauch zu verhindern. Die Änderungen können dazu führen, dass das Erscheinungsbild der 'Unsere Lovestory'-Webseiten verändert wird. Die GWuS UG kann den Inhalt des bestehenden Vertrages sowie diese AGB jederzeit ändern. Die Zustimmung zur Änderung gilt als erteilt, wenn der Nutzer der Änderung nicht innerhalb eines Monats nach Zugang der Änderungsmitteilung widerspricht.

Vertragsgegenstand, Vertragsänderung

Der Anbieter stellt einen Online-Service zur Verfügung, mit dem sich die Nutzer eine eigene Webseite erstellen können. Der bereitgestellte Service erlaubt es den Nutzern selbstständig das Design der eigenen Webseite anzupassen, eigene Inhalte einzustellen und sich oder Dritten die Möglichkeit zu geben Bilder hochzuladen. Der Anbieter bietet den Nutzern verschiedene Pakete: ein kostenloses Paket 'Save the Date' sowie die kostenpflichtigen Dienste 'Premium Paket' und 'Gäste Foto-Box'. Weitere Informationen mit den jeweils aktuellen Leistungsbeschreibungen der Pakete finden Sie hier Paketvergleich / Preise. Freiwillige, unentgeltliche Dienste und Leistungen des Anbieters können jederzeit eingestellt oder verändert werden. Der Nutzer hat in diesem Fall keinen Anspruch auf Fortführung des Services. Werbung, die ggfs. auf den Seiten von 'Unsere-Lovestory' eingeblendet wird, darf der Nutzer nicht bearbeiten, entfernen oder in irgendeiner Form verdecken. Der Nutzer ist ebenfalls nicht dazu berechtigt, die von 'Unsere Lovestory' erzeugte Webseite in einer externen Webseite anzuzeigen (z.B. Einbindung per Frame oder Iframe). Der Anbieter hat das Recht, sich zur Leistungserbringung jederzeit und in beliebigem Umfang Dritter zu bedienen.

Persönliche Daten

Der Nutzer verpflichtet sich alle bei der Registrierung und für die Registrierung notwendigen Angaben wahrheitsgetreu und vollständig zu machen. Änderungen der personenbezogenen Daten sind vom Nutzer unverzüglich zu aktualisieren. Der Nutzer erklärt sich damit einverstanden, dass seine Daten bei dem Anbieter registriert und elektronisch gespeichert werden. Es erfolgt keine Weitergabe der Daten an Dritte, es sei denn eine Weitergabe ist nötig, um das Leistungspaket zu erfüllen. Jeder Nutzer ist dazu verpflichtet die persönlichen Daten auf einem aktuellen Stand zu halten. Der Nutzer ist für die sachgemäße Aufbewahrung von Benutzernamen und Passwort verantwortlich, um den unberechtigten Zugriff Dritter auf das Serviceangebot zu verhindern. Im Falle eines Missbrauchs oder Missbrauchsverdachts hat der Nutzer den Anbieter unverzüglich zu informieren. Sollte der Dienst 'Unsere Lovestory' von einem anderen Unternehmen übernommen werden, so ist der Anbieter berechtigt, Informationen zu personenbezogenen Daten des Nutzers an den Rechtsnachfolger zu übertragen.

Vertragslaufzeit, Vertragskündigung, Einstellung der Leistung

Der Nutzer hat die Möglichkeit über das kostenlose 'Save the Date'-Paket eine eigene Webseite zu erstellen, zu speichern und zu veröffentlichen. Der Anbieter stellt dem Nutzer das 'Save the Date'-Paket für 6 Monate zur Verfügung, beginnend mit dem Tag der Registrierung. Nach Ablauf der Laufzeit werden alle Daten aus dem kostenlosen 'Save the Date'-Paket unwiderruflich gelöscht. Der Anbieter ist nicht verpflichtet die bis dahin durch den Nutzer eingegeben Daten in irgendeiner Form zu speichern oder vorzuhalten. Ein Upgrade auf ein kostenpflichtiges Paket ist jederzeit möglich. Die Vertragslaufzeit wird dann entsprechend dem gebuchten Paket angepasst. Die kostenpflichtigen Pakete enden automatisch mit dem Ablauf der Vertragslaufzeit. Einer gesonderten Kündigung durch den Nutzer bedarf es nicht. Der Nutzer kann bis eine Woche vor Ablauf der Vertragslaufzeit den Vertrag kostenpflichtig um die gleiche Vertragslaufzeit verlängern. § 314 BGB bleibt unberührt. Der Anbieter ist berechtigt Nutzer für die Nutzung der Dienste von 'Unsere-Lovestory' zu sperren. Die für diese Sperrung erforderlichen Daten kann der Anbieter zur Durchsetzung der Sperrung speichern. Die vom Nutzer erstellte Webseite kann jederzeit durch den Nutzer vollständig gelöscht werden. Dazu loggt sich der Nutzer mit seinen Zugangsdaten auf der Seite von 'Unsere-Lovestory' ein und löscht seinen Account in den Einstellungen. Ab diesem Zeitpunkt ist mit sofortiger Wirkung seine komplette Webseite nicht mehr öffentlich erreichbar. Der Anbieter ist berechtigt das Vertragsverhältnis einseitig, ohne Angabe von Gründen mit einer Frist von einem Monat zu kündigen. Anteilig im Voraus bezahlte Entgelte werden in diesem Fall zurückerstattet. Der Anbieter kann bei einer Nichtbeachtung der Verpflichtungen des Nutzers den Vertrag fristlos kündigen. Ein derartiger Verstoß kann ferner zivil- und strafrechtliche Folgen für den Nutzer selbst nach sich ziehen. Anteilig im Voraus bezahlte Entgelte werden in diesem Fall nicht zurückerstattet. Der Anbieter ist berechtigt, die Webseite des Nutzers abzuschalten und alle Zugänge des Nutzers sofort zu sperren, sofern die vertraglich festgelegten Entgelte nicht gezahlt werden. Nach Beendigung des Vertragsverhältnisses ist der Anbieter zur Erbringung der vertraglichen Leistungen nicht mehr verpflichtet. Ein Übertragen der Daten und Bilder auf einen Server eines anderen Anbieters ist nicht möglich und nicht gestattet. Die dem Nutzer zur Verfügung gestellten Designs und Daten sind urheberrechtlich geschützt. Das Speichern der erzeugten Webseite in jeglicher Form sowie die Weitergabe oder Weiterverwendung der ganzen Webseite oder einzelner Elemente ist nicht gestattet.

Pflichten des Nutzers

Für sämtliche Daten und Bilder, die der Nutzer auf seiner Webseite erfasst oder speichert und für Dritte abrufbar hält, ist der Nutzer verantwortlich. Der Anbieter ist nicht verpflichtet die Daten der Nutzer auf eventuelle Rechtsverstöße zu prüfen. Der Nutzer ist verpflichtet alle jeweils landesgültigen Vorschriften insbesondere die der Bundesrepublik Deutschland einzuhalten. Der Nutzer ist verpflichtet, die Rechte Dritter (insbesondere deren Persönlichkeitsrechte und Urheberrechte) zu schützen und zu wahren. Dem Nutzer ist es untersagt Inhalte bereitzustellen, die gegen gesetzliche Verbote, die guten Sitten (insbesondere pornografische, rassistische, ausländerfeindliche, rechtsradikale oder sonstige verwerfliche Inhalte) oder Rechte Dritter (insbesondere Persönlichkeits-, Marken-, Namens- und Urheberrechte) verstoßen. Sollte der Anbieter wegen gesetzwidrigen Inhalten des Nutzers in Anspruch genommen werden (z.B. auf Unterlassung, Widerruf, Richtigstellung, Schadenersatz u.s.w), dann ist der Nutzer dazu verpflichtet, dem Anbieter alle dadurch entstehenden Kosten zu erstatten. Der Nutzer ist auch dazu verpflichtet, den Anbieter in jeglicher Weise dabei zu unterstützen, eine derartige Inanspruchnahme abzuwehren.

Der Anbieter stellt dem Nutzer ein mögliches Impressum zur Verfügung, dass teils mit den bei der Registrierung angegeben Nutzer-Information gefüllt wird. Der Anbieter übernimmt keine Haftung für die Korrektheit und Vollständigkeit des zur Verfügung gestellten Impressums. Der Nutzer ist verpflichtet die fehlenden Informationen der jeweils in dem Land der Nutzung entsprechend gesetzlichen Vorgaben eigenständig und wahrheitsgemäß zu ergänzen. Sollte es technisch nicht möglich sein den gesetzlichen Vorgaben nachzukommen ist der Nutzer verpflichtet unverzüglich den Anbieter zu kontaktieren und ihn auf das Problem hinzuweisen. Die Impressumspflicht liegt vollständig beim Nutzer.

Der Nutzer ist für eine regelmäßige Datensicherung selber verantwortlich. Der Anbieter übernimmt keine Haftung für etwaige gelöschte Daten durch z. B. vorgenommene Änderungen oder Wartungsarbeiten durch den Anbieter. Der Nutzer darf zu keiner Zeit Massen-E-Mails (sog. "Spam") über die Systeme des Anbieters versenden. Ein Verstoß führt zur sofortigen fristlosen Kündigung und zur Sperrung des Nutzers. Ferner ist der Nutzer allein für den Inhalt der E-Mails und die Einhaltung gesetzlicher Vorgaben verantwortlich.

Zugriff, Verfügbarkeit

Der Anbieter ist bemüht eine durchgehende Verfügbarkeit und fehlerfreie Funktionalität der durch 'Unsere Lovestory' angebotenen Dienste zu gewährleisten. Aus technischen Gründen oder aufgrund von äußeren Einflüssen, kann der Anbieter keine ununterbrochene Verfügbarkeit der angebotenen Dienste und Webseiten des Nutzers gewährleisten. Das Recht zur außerordentlichen Kündigung, Gewährleistungsansprüche oder Schadensersatzansprüche durch den Nutzer entstehen durch eine Zugriffsbeschränkung nicht. Ebenso behält sich der Anbieter das Recht vor den Zugriff auf die Dienste und Webseiten des Nutzers zeitweise einzuschränken, um z. B. Verbesserungen, Fehlerbehebungen, Störungen oder die Abwehr durch Angriffe von Dritten durchzuführen. Sofern es möglich ist, wird der Nutzer hierüber im Voraus informiert. Zur einwandfreien Funktionalität der Dienste und Webseiten von 'Unsere Lovestory' wird ein aktueller Browser mit aktiviertem JavaScript und Cookies benötigt. Für Leistungsstörungen die durch die Verwendung von alten Browsern oder fehlerhaften Einstellungen im Browser des Nutzers entstehen ist der Anbieter nicht verantwortlich. Bei Problemen unterstützt der Anbieter den Nutzer zur Behebung dieser Leistungsstörungen oder gibt Empfehlungen bzgl. Browser / Einstellungen.

Haftungsausschluss

Der Anbieter haftet nicht für Inhalte und Aktivitäten der Nutzer. Der Anbieter haftet nicht für Inhalte und Aktivitäten der Gäste des Nutzers. Der Anbieter haftet nicht für den Datenverlust von Nutzern oder für die unbefugte Kenntniserlangung Dritter von persönlichen Daten von Nutzern des Dienstes (z.B. durch Hacker). Der Anbieter haftet nicht dafür, dass Angaben und Informationen, welche die Nutzer selbst Dritten zugänglich gemacht haben, von diesen missbräuchlich genutzt werden. Der Anbieter haftet nicht für Schäden, die aufgrund der Systemverfügbarkeit oder von Zugriffsbeschränkungen resultieren. Schadenersatzansprüche gegen den Anbieter sind ausgeschlossen. Im Falle eines Haftungseintritts beträgt die Höchstsumme, mit der gehaftet wird, dem anteiligen Gegenwert des kostenpflichtig gebuchten Pakets.

Domain

Der Name der persönlichen URL, unter der die erstellte Webseite des Nutzers veröffentlicht werden soll, wird durch das System automatisch vergeben. Normalerweise wird die URL automatisch wie folgt generiert: Name 1 (Durch den Nutzer zu bestimmen) „-und-“ Name 2 (Durch den Nutzer zu bestimmen). Beispiel: www.unsere-lovestory.de/name1-und-name2 oder www.unsere-liebesgeschichte.de/name1-und-name2 . Sollte die gewünschte Namenskombination bereits vergeben sein, wird die URL um eine eindeutige Nummer am Ende erweitert. Der Nutzer sichert zu, dass die vollständige URL keine Rechte Dritter verletzt oder gegen geltendes Recht verstößt. Der Nutzer hat keinen Anspruch auf eine bestimmte URL. Nach Beendigung der Vertragslaufzeit kann die URL durch einen neuen Nutzer wieder verwendet werden.

Widerrufsrecht

Der Nutzer hat das Recht, binnen 14 Tagen ohne Angabe von Gründen diesen Vertrag zu widerrufen. Die Widerrufsfrist beträgt 14 Tage ab dem Tag des Vertragsabschlusses. Um das Widerrufsrecht auszuüben, muss der Nutzer dem Anbieter mittels einer eindeutigen Erklärung (z.B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über den Entschluss des Nutzers, diesen Vertrag zu widerrufen, informieren. Zur Wahrung der Widerrufsfrist reicht es aus, dass der Nutzer die Mitteilung über die Ausübung des Widerrufsrechts vor Ablauf der Widerrufsfrist absenden. Der Widerruf ist zu richten an:


GWuS UG (haftunsgsbeschränkt)
Amalienstr. 23
47447 Moers


Wenn der Nutzer diesen Vertrag widerruft, hat der Anbieter alle Zahlungen, die der Anbieter von dem Nutzer erhalten hat, einschließlich der Lieferkosten (mit Ausnahme der zusätzlichen Kosten, die sich daraus ergeben, dass der Nutzer eine andere Art der Lieferung als die vom Anbieter angebotene, günstigste Standardlieferung gewählt hat), unverzüglich und spätestens binnen vierzehn Tagen ab dem Tag zurückzuzahlen, an dem die Mitteilung über den Widerruf dieses Vertrags durch den Nutzer beim Anbieter eingegangen ist. Für die Rückzahlung verwendet der Anbieter dasselbe Zahlungsmittel, das der Nutzer bei der ursprünglichen Transaktion eingesetzt hat, es sei denn, mit dem Nutzer wurde ausdrücklich etwas anderes vereinbart. In keinem Fall werden dem Nutzer wegen dieser Rückzahlung Entgelte berechnet. Hat der Nutzer verlangt, dass die Dienstleistungen während der Widerrufsfrist beginnen soll, so hat der Nutzer dem Anbieter einen angemessenen Betrag zu zahlen, der dem Anteil der bis zu dem Zeitpunkt, zu dem der Nutzer den Anbieter von der Ausübung des Widerrufsrechts hinsichtlich dieses Vertrags unterrichtet, bereits erbrachten Dienstleistungen im Vergleich zum Gesamtumfang der im Vertrag vorgesehenen Dienstleistungen entspricht.

Schlussbestimmungen

Sollten einzelne Bestimmungen dieser AGBs ungültig sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen unberührt. Die ungültigen Bestimmungen werden dann durch die dem Sinn und Zweck des Vertrages entsprechenden gültigen Bestimmungen ersetzt. Für diese AGBs und alle Rechtsbeziehungen zwischen dem Nutzer und dem Anbieter gilt das Recht der Bundesrepublik Deutschland. Die Vertragssprache ist deutsch. Dies gilt auch bei der Registrierung von Nutzern aus anderen Ländern. Gerichtsstand ist der Sitz des Anbieters.

Hiermit wird gemäß §33, Abs.1 BDSG sowie §4, Teledienst Datenschutz-Verordnung darauf hingewiesen, dass die Daten der Nutzer in maschinenlesbarer Form maschinell verarbeitet werden.

Online-Streitbeilegung gemäß Art. 14 Abs. 1 ODR-VO: Die Europäische Kommission stellt eine Plattform zur Online-Streitbeilegung (OS) bereit, die Sie unter http://ec.europa.eu/consumers/odr/ finden.